NEU: Kinesio Taping mit Fachqualifikation

Ich freue mich, Ihnen ab sofort auch die Therapiemethode des Kinesio Taping anbieten zu können.

Was ist Kinesio Taping?

  • Kinesio Taping ist eine Therapiemethode von schmerzhaften Erkrankungen, insbesondere des Muskel-, Sehnen- oder Skelettapparates, für die es bisher keinen Wirksamkeitsnachweis gibt. Die Behandlung erfolgt durch das Aufbringen von etwa fünf Zentimeter breiten, elastischen Klebebändern auf Baumwollbasis direkt auf die Haut. Dort verbleiben die Klebestreifen zwischen einigen Tagen und bis zu zwei Wochen. Die Tapes werden in zahlreichen Farben hergestellt, wodurch sie nach der Farbenlehre der Kinesiologie angewendet werden können.

Wirkung des Kinesio Taping

  • • Lockerung und/oder Anregung der Muskulatur
    • Verbesserung der Beweglichkeit
    • Aktivierung des Lymphsystems
    • Unterstützung der Gelenkfunktion
    • Anwendung bei/gegen Entzündungen

Anwendungsgebiete

  • Kinesio Taping wird vor allem bei muskulär bedingten Beschwerden (z.B. Rückenbeschwerden), Sportverletzungen (z.B. Muskelfaserrisse oder Muskelverhärtungen), Sehnenentzündungen, instabilen Gelenken und Arthrosebeschwerden sowie Gelenkentzündungen eingesetzt.

    Weitere beispielhafte Anwendungsgebiete wären
    • Schmerz einfach weg kleben
    • Bewegungseinschränkungen
    • Sportverletzungen
    • Arthrose
    • Kopfschmerzen
    • Bandscheiben- und Ischiasprobleme
    • Muskulärer Hartspann
    • Ischialgien
    • Lymphödeme
    • Epicondylitis
    • Carpal-Tunnel-Syndrom
    • ISG-Probleme
    • Gelenkdistorsion
    • Lähmungen
    • Funktionsstörungen der Blase
    • Migräne sowie Menstruationsbeschwerden und weitere Indikationen
    • HWS
    • Tennis- und Golferarm
    • u.v.m.

Bitte nehmen Sie bezüglich Befund und Preisen Kontakt mit mir auf. Beachten Sie bitte ebenso, dass ich nur nach vorheriger Terminvereinbarung arbeite.

Ihre Anfrage